Und da waren’s nur noch vier

Posted on 21 Mai 2006 at 13:54 in Einkaufen.

Unsere Weingläser für den Normalgebrauch sind schon einige Jahre alt, weisen mittlerweile diese hässlichen Spuren der so genannten Glaskorrosion auf und haben sich durch natürliche Verluste minimiert. Ich schaue mich also schon eine ganze Weile nach nicht allzu teuren, nicht allzu schlichten und vor allem schönen Gläsern um. Extrem teure Gläser würde ich mir nie wieder kaufen, ich habe einen kompletten Satz Gläser aus der Rosenthal Studio Line-Kollektion im Schrank stehen und die benutzen wir so gut wie nie. Wenn ich nur dran denke, dass vor über zehn Jahren zum Beispiel ein solches Rotweinglas 50 DM kostete, schaue ich sie mir lieber im Schrank an.
Ich liebäugele schon seit einiger Zeit mit den Pavilion-Gläsern von Villeroy & Boch. Dann entdeckte ich vor eineinhalb Wochen ganz ähnliche Gläser bei eBay, die unter der schlichten Bezeichnung „grüne Weingläser“ angeboten wurde. Ich ersteigerte diese sechs Gläser für 3 Euro plus Versandkosten. Am Freitag kam das Paket an. Die ersten beiden Gläser packte ich mit Begeisterung aus, doch dann knirschte und klirrte es: Zwei der schönen Gläser waren völlig zertrümmert. Die Verkäuferin hatte sich auch nicht allzu viel Mühe mit der Verpackung gegeben, die Gläser waren lediglich lose mit Luftpolsterfolie umhüllt und zwischen den Gläsern lag zusammengeknülltes Zeitungspapier. Wie schade! Aber immerhin sind vier dieser wunderschönen Weinkelche jetzt in meinem Besitz und ich muss sagen, es sind gute Plagiate der V&B-Gläser und sie passen ausgezeichnet zum Switch 3-Porzellan, wie man hier erkennen kann.
Grüner Weinkelch auf einem Teller
Irgendwann schaue ich mir die „echten“ noch einmal genauer im Laden an und entscheide dann, ob ich die haben will.

4 Kommentare

  1. Tini - Dienstag, 1. April 2014 at 16:44

    Hallo!

    Dieser Eintrag ist zwar schon ein paar Jährchen her aber ich bin beim Googlen darauf gestoßen.

    Ich habe von exakt dem Weinglas, welches dort auf dem Bild zusehen ist Netz,
    ein 6er-Set Rotweingläser und ein 6er-Set Weißweingläser sowie große und kleine
    Wassergläser. Diese möchte ich nun bald bei ebay inserieren und auf der Suche
    nach einem Preis, den man für diese Gläser verlangen oder nicht verlangen kann,
    bin ich auf diesen Text und das Bild gestoßen. 🙂

    Sollte also Interesse bestehen, dann mailen Sie mich gern an.

    Liebe Grüße

    Tini

  2. Birgit - Dienstag, 8. Juli 2014 at 15:23

    Hallo,

    auch ich hab gegoogelt….. und zwar, weil ich diese Gläser suche! Ich habe selber noch 4 Weingläser ( nur noch, da einige mit der Zeit kaputt gegangen sind) Ich suche nun überall diese Gläser, finde sie aber nicht. Die Nachricht von Tini klingt vielversprechend, aber wahrscheinlich bin ich wieder mal zu spät. Wenn nicht, schicke mir gerne eine Nachricht. Ich würde mich wahnsinnig freuen!

    Liebe Grüße
    Birgit

  3. Katja - Samstag, 19. September 2015 at 21:56

    Hallo, kaum zu glauben. Habe diese Gläser in meinem Schrank genau wie auf dem Bild. Könnten wir in Kontakt kommen. Habe nur drei wie auf dem Bild.
    LG Katja

  4. Alexander - Freitag, 13. April 2018 at 12:47

    Hallo, ich habe auch die selben Weingläser und bin auf der Suche. Ich würde gerne zwei davon nachkaufen, da mir diese kaputt gingen und meine Frau sehr traurig ist. Würde mich freuen, wenn sich jemand meldet.

    LG
    Alexander

Kommentar schreiben

Einen Kommentar hinterlassen


Top